Bremisches

Suchen:

> Übersicht
> Neuste Einträge
> Am häufigsten aufgerufen

Kategorien:
> Bekannte Bremer Persönlichkeiten
> Bremer Originale
> Bremer Spezialitäten
> Gedichte über Bremen
> Geschichten über und aus Bremen
> Sagen
> Sehenswürdigkeiten
> Sprachgebrauch
> Traditionen
> Wissenswertes

 
  Bremisches
Kurz vorgestellt
Knoops Park
(von
Gezubbel - Sehenswürdigkeiten - 02.11.2008)
  Knoops Park, benannt nach dem Bremer Kaufmann Ludwig Knoop (1821-1894), liegt im Bremer Stadtteil Burglesum, Ortsteil St. Magnus, und umfasst eine Fläche von 65 Hektar. Nachdem Baron Ludwig Knoop 1 (...)

Der alten Friesen Seeabenteuer
(von
Gezubbel - Sagen - 23.02.2007)
  Zur Zeit des Erzbischofs Bezelin, mit dem Beinamen Allebrand (1035-43), unternahmen einige vornehme Friesen eine Entdeckungsreise, um sich davon zu überzeugen, ob die gewöhnliche Meinung, daß sich im (...)

Die mitternächtliche Biene.
(von
Gezubbel - Sagen - 23.02.2007)
  Ein junger Schneider hatte eine Braut, die in der Grünen Straße diente, und die Herrschaft hatte ihm erlaubt, das Mädchen des Sonntagabends ein Stündchen zu besuchen. Eines Tags war die Herrschaft nic (...)


 
Tags
märchen   "bremer   stadtmusikanten"   gebrüdern   grimm   der   scheint   irreführend   tiere   urfassung   märchens   stadt   bremen   erwähnt   gedanke   könne   stadtmusikant"   tauge   wirft   gutes   licht   damalige   qualität   bremer   kultur   dennoch   erfreut   großer   beliebtheit   die   bronzestatue   gerhard   marcks   aufgestellt   eine   ähnliche   statue   bremens   partnerstadt   (lettland)   viele  

 
   
     
   
     
      © by Nora Runge - Alle Rechte vorbehalten